Ludgeriplatz 10   |  48151 Münster           0251-523241          0251-522346        Kontakt

Hautkrebsprävention: Sunface App wirkt in der Zielgruppe

Quelle: Ästhetische Dermatologie 6/2017, Seite 22f.

Die Sünden der Jugend verzeiht die Haut nicht, doch denkt ein junger Mensch daran, welche Auswirkungen UV-Licht wirklich haben kann mit einer Latenzzeit von Jahrzehnten?

Die von Titus Brinker entwickelte App „Sunface“ veranschaulicht am eigenen Selfie die Auswirkungen der Sonne und regelmässiger Solariennutzung nach wählbaren Zeitintervallen von 5 bis 25 Jahren. Die App kann als Instrument genutzt werden, um Jugendliche direkt in ihrer Lebenswelt zu erreichen und somit zur Hautkrebsprävention beizutragen, denn insbesondere die UV- Belastung in der Kindheit und Jugend trägt bei zur Entstehung verschiedener Formen von Hautkrebs.

Essener Medizinstudierende besuchten mit dieser App ausgerüstet insgesamt neun Schulklassen und konnten mit gutem Erfolg die Risikogruppe motivieren, sich besser vor UV-Strahlung zu schützen und das Solarium zu meiden.

Menü schließen